HALLO HILDESHEIM, WOHNEN
Hinterlasse einen Kommentar

SKANDINAVISCH SHOPPEN IN DER ALTEN MOLKEREI BEI HILDESHEIM

{Werbung/unbeauftragt}

 

kimi-lebt.de:altemolkereieime6.jpg

Eime, wo ist das denn? Das fragt sich jetzt wohl der ein oder andere. Zugegeben, eine Metropole ist wohl etwas anderes. Aber die Gemeinde Eime liegt tatsächlich noch im Landkreis Hildesheim. Und dort findet man ein Juwel für Einrichtungs-Fans: Die Alte Molkerei.

kimi-lebt.de:altemolkereieime1

Zwei Etagen, eine Einpackstation und ein Café bietet die Alte Molkerei – und alles, was das Interior-Herz begehrt. Marken wie Rice, Räder, Ib Laursen, Greengate oder Mepal sind dort zu finden. Das gibt es wirklich nicht oft in Hildesheim! Eine kleine Ecke für Kleidung wird auch angeboten. Und zwar ist da alles nach Farben sortiert. Da freut sich mein innerer Monk!

kimi-lebt.de:altemolkereieime4

 

kimi-lebt.de:altemolkreieime

Die Verkäuferinnen sind alle sehr freundlich und hilfsbereit. Zerbrechliche Schätze werden von ihnen mit Papier eingepackt. Daraus sind auch die Tüten, die man bei einem Einkauf bekommt.

 

kimi-lebt.de:altemolkereieime5Sicher ist: in der Alten Molkerei wird jeder fündig. Und wer eine kurze Pause beim Shoppen braucht, kann sich einfach in das kleine Café setzen – drinnen oder draußen. Es gibt Kaffee und auch Kekse oder kleine Waffeln. Auch ein paar Lebensmittel kann man in der Alten Molkerei kaufen: Marmeladen und Gewürze zum Beispiel.

 

 

 

kimi-lebt.de:altemolkreieime2

Von Hildesheim fährt man mit dem Auto etwa eine halbe Stunde nach Eime. Vor der Alten Molkerei gibt es ein paar Parkbuchten. Zahlen müsst ihr dort nichts.

kimi-lebt.de:altemolkereieime3.jpg

Share and Enjoy !

0Shares
0 0

Kommentar verfassen