INSPIRATION
Hinterlasse einen Kommentar

MEINE HIGHLIGHTS 2015

Begonnen hat 2015 damit, dass ich meinen Führerschein am 19. Januar gemacht habe. Und wie manche von euch vielleicht mitbekommen haben, habe ich mir auch die Haare pink gefärbt.

MÄRZ

 

Im März war ich nicht nur zum ersten Mal in der HDI Arena Hannover, sondern habe Janik kennengelernt. Zum selben Zeitpunkt waren auch die Mottotage von unserem Abijahrgang.

MAI

 

Zwei Monate später nach überstandenen Abiklausuren, der letzten Chorfreizeit und einem etwas enttäuschenden Sunrise Avenue-Konzert verbrachten wir zwei wunderbare Tage in Hamburg – unser erster kleiner gemeinsamer „Urlaub“. Gefilmt habe ich dabei mit meiner neuen GoPro.
JUNI

I COULD SHOW YOU INCREDIBLE THINGS – Shari und ich waren in Köln, haben endlich Milla und Isabelle getroffen und fucking TAYLOR SWIFT gesehen. Krasser gehts ja wohl nicht. Außerdem habe ich mein Praktikum bei Bernward Medien gemacht, was mir so unfassbar viel gebracht hat und ich habe mein letztes Konzert mit unserem Schulchor gegeben.

JULI

 

Abientlassung, Abiball, Shari goes London, Kimi kriegt ihre Uni Zusage, Haare ab und neue Brille! Ich brauchte eine dringende Veränderung. Unser Abstreich war im selben Monat, genauso mein erstes Treffen mit „meinem“ Baby.

SEPTEMBER

Meri und ich sind endlich 18!
In diesem Jahr ist so unglaublich viel passiert, das reicht gefühlt für die nächsten 5 Jahre! Trotzdem ist 2016 auch wieder einiges geplant: Ich verbringe in den Semesterferien 4 Wochen alleine auf Gran Canaria bei meinen Großeltern und danach 1 Woche mit Janik auf Föhr. Der schreibt ja nächstes Jahr erst Abi und nach den ganzen Feierlichkeiten würden wir zwei auch gern nach Malle. Anfang April kommt Julia Engelmann in meine Heimatstadt und ich würde wirklich wirklich gerne hingehen. Meine beste Freundin Shari würde ich auch ganz gern in London besuchen, ich weiß nur noch nicht wann und für wie lange. Am liebsten wären mir 5 Tage, weil ein Wochenende echt zu kurz ist.
Zu Weihnachten habe ich von Janik außerdem Karten für die Wise Guys bekommen, auf deren Konzert wir im November gehen. Leider ist konzertmäßig sonst noch nichts weiter geplant – ich finde einfach niemanden, der mich zu Justin Bieber begleiten würde. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf!

Share and Enjoy !

0Shares
0 0

Kommentar verfassen